Gringo Comics
HomeForumLeseprobenSerienNeuheitenEMAILEdition Fitzelkramgringo
          comics kaufen





Kurzer Prozess hat als Thematik Horror, Mystery und Science Fiction und ist ein wenig als Hommage an die grossen Horror-/Mysterycomics aus den USA zu sehen.
Hier können bekannte deutsche Zeichner und Autoren ein ganzes Heft gestalten.


Die Serie Kurzer Prozess wurde von der Jury zum Independent Comic Preis 2000
als beste Serie im Wettbewerb gewürdigt.



Heft 1 von Martin Frei

Damit hat alles angefangen! Das erste Heft schlug ein wie eine Bombe! Unser Konzept hatte den Lesern voll gefallen. Nach nur drei Wochen war die erste Auflage ausverkauft und das Heft musste nachgedruckt werden. Mittlerweile ist auch die zweite Auflage ausverkauft und man kann dieses Heft nun nur noch auf dem Sammlermarkt ergattern.




Heft 2 von Martin Frei

Im zweiten Heft kann man die berühmte Venusfalle lesen, eine Weltraumgeschichte, die von Bernhard Maas geschrieben wurde. Auch sonst bietet das Heft wieder Geschichten erster Qualität! Bald ausverkauft!

ISBN 978-3-940047-01-4


Heft 3 von Isabel Kreitz

Für Heft 3 konnten wir Isabel Kreitz verpflichten, die sonst eher durch Comics mit starkem geschichtlichen Hintergrund bekannt ist. Dennoch hat sie auch hervoragende Horrorgeschichten erdacht und gezeichnet, wie dieses Heft beöegt. Bald ausverkauft!

ISBN 978-3-940047-02-1



Heft 4 von Timo Würz

Timo Würz hat dieses Heft gestaltet und Horror und Mystery der besten Klasse geschaffen. Besonders sticht Timos toller Stil zu malen (zeichnen ist das schon nicht mehr) heraus. Zu waren Aufläufen gerieten die Signieraktion an unserem Stand auf der Erlangener Comicmesse.

ISBN 978-3-940047-03-8


Heft 5 von Bernd Frenz (Autor), Zeichner Carsten Dörr, Andreas Schultze,Frank Schmolke

Diesmal hatten wir uns etwas anderes gedacht: Nachdem in den ersten 4 Heften eindeutig die Zeichner im Vordergrund standen, war nun ein Autor im Vordergrund. Bernd Frenz, der auch schriftstellerisch im Horrorgenre tätig ist, hat einige hervorragende Geschichten geschrieben, von den drei hier im Heft zu lesen sind.


ISBN 978-3-940047-04-5


Heft 6 von Rudolph Perez

In diesem Heft zeigt Rudolph Perez, der bei uns schon Commander Cork veröffentlicht hat, das sein flotter und stilsicherer Strich gerade im realistischen Comicbereich sehr gut passt.Wie bei Rudolph Perez üblich sind die Geschichten sehr hintergründig und damit hervorragende Beispiele für das Mysterygenre!


ISBN 978-3-940047-05-2



Heft 7 von Martin Frei

Auch im 7. Heft der Serie sind wieder Geschichten von Martin Frei zu lesen. Hervorragend gezeichnet und spannend erzählt ist dieses Heft wieder ein absolutes Muss für alle Fans von Mystery/Horror Geschichten.


ISBN 978-3-940047-06-9